|Lolita time|
[Navigate]
heroe[s] online

|Lolita time|
|about|
|Hinterlassenschaft|
|contact me|
|Long gone|
|Spanner|

[Lolita]
*mood: bier und zigaretten. guuut
*music: indie musik
|pretty|

[Perversion]
|Alltag|
|Fotografie|
|Poesie|

[Erwähnenswertes]
|Literatur
|Film

zwischen traum und realität

ein schriftstellerpärchen.
foltergeschichte auf einer wahren begebenheit. bald in aller munde.
wir werden millionen damit machen und stinkreich werden.
dann kaufen wir uns mexiko. und sklaven.
ja mexiko gehört uns.
träumereien? spinnereien?

jetzt kommst du gleich vorbei, dvdv schauen.
ich freu mich.
realität!

1.3.08 19:43


[Und wenn dein Herz schlägt,

dann schlag zurück?!] 

gestern war herrlich.
dvd geguckt. zuerst irgendein zeichentrickfilm, war schön. versetzte einen in ne märchenwelt.
wenngleich diese vogelscheuche "rübe" für viele furore gesorgt hat.
die dialoge waren einfach zu geil. ich könnt mich noch immer kaputt lachen.

danach "ichi" gesehen. ein japanischer horrorfilm.
ich denke das sagt alles.
viel kunstblut und szenen zum wegschauen.
so ein richtig guter film eben.
pervers. absurd. blutig.

danach geredet und wrestling gesehen.
bis halb 5. dann ist er nachhause gefahren.
er ist der einzige der um diese zeit noch nachhause fährt.
doch das passt. es passt zu ihm. oder zu uns.
diese distanz die man trotz allem noch beibehält.
aber gestern war toller als das letzte mal. nicht so kühl und unbeholfen.
sondern vertrauter. <3


doch nun zurück im leben. es ist sonntag.
werde jetzt versuchen mich zum mathe lernen zu motivieren.
vielleicht kommt er später. schön wärs.
konnte die nacht endlich durchschlafen ohne vor schmerzen auf zu wachen [die heilenden hände ^^]
das tat gut. auch wenn ich nicht lange geschlafen habe. doch schlaf wird überbewertet.
so und jetzt: aufstehen. lernen. wasser trinken.
Los gehts.

2.3.08 16:01


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de